Konvergenzgebiet

Aus ProfilGlossar
Version vom 27. Juni 2012, 10:05 Uhr von Replikator (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für diese Seite gibt es Sicherheitseinschränkungen.

Bei dem Begriff Konvergenzgebiet handelt es sich bezüglich der Fördermittelthematik um ein abgegrenztes Gebiet, in dem die Fördermittelsätze höher sind. Zum Konvergenzgebiet in Deutschland gehören folgende Bundesländer:

  1. Mecklenburg-Vorpommern
  2. Brandenburg (ohne Berlin)
  3. Sachsen
  4. Sachsen-Anhalt
  5. Thüringen