Zurückziehen

Aus ProfilGlossar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für diese Seite gibt es Sicherheitseinschränkungen.

Dieser Begriff steht für das Zurückziehen eines Antrages oder Teilantrages durch den Antragsteller. Dazu muss der Antragsteller eine formlose schriftliche Willenserklärung abgeben. In der zuständigen Behörde wird geprüft, ob der Antrag bezüglich der bereits erfolgten Antragsbearbeitung überhaupt zurückgezogen werden darf.