Verwaltungseinheit

Aus ProfilGlossar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für diese Seite gibt es Sicherheitseinschränkungen.

Eine Verwaltungseinheit (VWE/VE) ist eine Institution der öffentlichen Verwaltung. Das können Ministerien, Ämter oder auch kleinere Behörden sein.

In Profil wird oft der Begriff Amt als Synonym für die Verwaltungseinheit verwendet.

Die Attribute einer VWE werden mit dem Amtsbearbeiter gepflegt.

VWE dienen als Standort für Dokumente und Nutzer. Deshalb ist beim Anlegen neuer Dokumente und Nutzer die VWE zu spezifizieren, in die das Objekt abgelegt wird, meist erledigt das ein Algorithmus. In der Konsequenz spielt die VWE bei allen Auswertungen eine Rolle, da spezifiziert werden kann, ob die Ergebnismenge Objekte eines Standortes oder mehrer bzw. aller Standort beinhaltet.

Eine besondere Rolle spielt die VWE in der Mittelverwaltung, es ist möglich, Obergrenzen je VWE (oder auch für eine Gruppe von VWE) festzulegen.


Siehe auch