FP230 Kartoffelstärke

Aus ProfilGlossar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für diese Seite gibt es Sicherheitseinschränkungen.
Förderprogramm
Nummer 230
Bezeichnung Kartoffelstärke
Verordnung VO (EG) Nr. 1121/2009
Antragsjahre 2004 - 2011 BB

2005 - 2011 MV, SH, ST

Länder BB, MV, SH, ST
Fachbereich DZ
Projektgruppe FP1

Mit dieser Maßnahme werden Antragsteller gefördert, die Stärkekartoffeln produzieren und diese an Stärkefabriken liefern. Grundlage dafür sind Verträge der Antragsteller mit der entsprechenden Stärkefabrik. Für den Zuwendungsbetrag sind die Menge der gelieferten Stärkekartoffeln an die Stärkefabrik und der Stärkegehalt (Stärkeäquivalent) der jeweiligen Lieferungen maßgebend.


Links

  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2004"
  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2005"
  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2006"
  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2007"
  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2008"
  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2009"
  • Name des Detailkonzeptes: "Detailkonzept FP230 Antrag "Kartoffelstärke" - 2010/2011"