Beantragte Fläche

Aus ProfilGlossar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für diese Seite gibt es Sicherheitseinschränkungen.

Die beantragten Flächen bezeichnen die gemeldeten Flächen des Antragstellers nach Bereinigung von offensichtlichen Fehlern/Irrtümern durch den Sachbearbeiter. Die beantragten Flächen sind die Flächen, die in der Flächenmappe zu sehen sind.

Auszug aus der Programmbeschreibung 2012: Für die Berechnungen der Betriebsprämien-Anträge ist die "beantragte Fläche" das Minimum aus zur Verfügung stehenden Zahlungsansprüchen und der korrigierten Fläche. Die Begriffe "Antragsfläche" und "beantragte Fläche" werden dabei als Synonyme behandelt. Es ist also zu beachten, dass mit dem Begriff "Antragsfläche" nicht die durch den Antragsteller im Antrag gemeldete Fläche gemeint ist.


Siehe auch