Änderungsvertrag

Aus ProfilGlossar
Wechseln zu: Navigation, Suche
Für diese Seite gibt es Sicherheitseinschränkungen.

Der Änderungsvertrag wird durch die Behörde oder den Antragsteller veranlasst, wenn sich von einer der beiden Seiten aus Änderungen an Vertragsbestandteilen ergeben.

VNS-Änderungsvertrag

Die Abwicklung von Vertragsänderungen erfolgt ausschließlich in der Landgesellschaft SH. Für profil c/s werden Importdateien bereitgestellt, die je Importdatei einen Änderungsvertrag enthalten. Änderungsverträge können wie Verträge ab 2007 über den "VNS-Automat" in profil c/s importiert werden. Der Änderungsvertrag ist ein Teilvorgang in der VNS-Vertragsmappe und bezieht sich immer auf den letzten importierten und gültigen Vertrag, deren Vertragsbestandteile geändert werden sollen. Im Aufbau gleicht er dem Teilvorgang VNS-Vertrag.

ELER/i-Änderungsvertrag

Im Programm profil eler ist der Änderungsvertrag als Teilvorgang in der ELER-Vertragsmappe realisiert.